Einträge von Moni Schmidt

Heiß Heiß Heiß war es am Volti-Tag am 2. Juni 2019

Heiß war es beim Voltigier-Tag am Sonntag. Aber alle Voltigierer haben tolle Leistung erbracht. Tanja kam mit Ihrer Nachwuchsgruppe und Wicky auf den 4. Platz bei der Kreismeisterschaft und Amira und Svea beim Kreismeisterschafts-Einzel auf Rang 4 und 5. Alle anderen Voltigierer starteten in Prüfungen ohne Platzierung.

Tolle Turnierergebnisse in Schwendi am 30.Mai 2019

Tolle Ergebnisse erzielte unsere Jugend auf den Vereinspferden beim Turnier in Schwendi. 4. Platz Dressur-WB der Klasse E Claudi Robitzsch auf Rosi 2. Platz im Reiter-WB Lilli Klarer auf Cooper 3. Platz im Reiter-WB Nicodemus Milsch auf Lela 3.Platz im Reiter-WB Zita Milsch auf Lela 6.Platz im Reiter-WB Rita Haumann auf Cooper 2. Platz im […]

WLSB-Fachtag „Einfach machen! – Inklusion im und durch Sport“

Unsere erster Vorstand Albert war mit Patrick auf dem WLSB-Fachtag und leiteten einen Workshop. Workshop 6: Engagiert im Sport – Haupt- und ehrenamtliches Engagement kennt keine Behinderung Die Förderung von Engagement in Sportvereinen und Sportverbänden zählt zu den wichtigsten Aufgaben des organisierten Sports. Wie ein schlummerndes Potential bei Vereinsmitgliedern geweckt werden kann oder wie und […]

Tolle Ergebnisse beim Turnier in Weissenhorn am 18./19.Mai

Am Samstag waren wir mit Rosi das erste mal auf einem Turnier. ( Pferdetest ) und Sie hat uns nicht enttäuscht. Wir waren sehr zufrieden. Am Sonntag gingen wir dann mit Rosi und Cooper und Cäsar zum Reitertag. Miri und Cäsar belegten beim Dressurreiterwettbewerb noch den 13. Platz. Beim Reiterwettbewerb siegte Claudi und Rosi, Lilli […]

tolle Leistungen von den Wiblinger Voltigierer

Bei der 10. Mannschaftsmeisterschaft der Voltigierer siegte die Gruppe von Lisa Malle mit Franz bei den A-Gruppen und Alina Stolz belegte bei den E-Einzel den 2.Platz ebenfalls mit Franz und Tanja Domke an der Longe.  Unsere Nachwuchsvoltigierer lieferten gute Leistungen auf Wicky, Lando und Blitz ab.