WLSB-Fachtag „Einfach machen! – Inklusion im und durch Sport“

Unsere erster Vorstand Albert war mit Patrick auf dem WLSB-Fachtag und leiteten einen Workshop.
Workshop 6: Engagiert im Sport – Haupt- und ehrenamtliches Engagement kennt keine Behinderung

Die Förderung von Engagement in Sportvereinen und Sportverbänden zählt zu den wichtigsten Aufgaben des organisierten Sports. Wie ein schlummerndes Potential bei Vereinsmitgliedern geweckt werden kann oder wie und womit Freiwillige geworben werden können, soll in dieser Runde diskutiert werden. Gute Beispiele aus der Praxis geben einen Einblick, was für einen persönlichen Mehrwert das Engagement im Sport mit sich bringt.

Referenten und Mitwirkende: Martin Metz (Sport-Inklusionsmanager bei Special Olympics Baden-Württemberg), Baden-Württembergische Sportjugend (BWSJ), Reit- und Fahrverein Ulm-Wiblingen e.V.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.